Die verstrickte Dienstagsfrage 05/2013

Mir brennt aus aktuellem Anlass (Sehnenscheidenentzündung) eine Frage auf den Nägeln. Was macht eine süchtige Strickerin, wenn sie aus irgendwelchen, z.B. gesundheitlichen Gründen nicht stricken darf?

Vielen Dank an Anja für die heutige Frage!

 

Also für mich wäre das ziemlich schlimm, denn ich habe mein Strickzeug jeden Tag in der Hand und wenn es nur für 5 oder 6 Runden ist. Meine Sachen sind auch immer dabei - egal ob Arztbesuch, Geburtstage bei Freunden oder Familie oder wo auch immer.

Wenn es sich ergibt, stricke ich!!! Seit einiger Zeit habe ich zwar  Schmerzen in meiner Schulter, aber die stehe ich durch - meinem Hobby zuliebe.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0